Franchise-Unternehmen

Die eigenen Partner stärken - Pflegen Sie einen zentralen Webshop und unterstützen Sie dabei Ihre Franchise-Partner

Sie bieten Unternehmern an, Ihre Marke als Franchise-Unternehmen zu führen? Dann stehen Sie vermutlich vor der Herausforderung, alle Franchise-Partner auf Ihrer Unternehmenswebseite zu präsentieren und gegebenenfalls sogar Shops für die einzelnen Unternehmen zu unterhalten.

Mit dem gax-System können Sie Ihre Franchise-Unternehmen über Ihren zentralen Webshop mit Aufträgen versorgen, ohne über separate Betreiber-Webshops zu verkaufen. Bestellt ein Kunde in Ihrem Webshop, können Sie diese Aufträge zur Erfüllung an Ihre lokalen Franchise-Partner weitergeben – entweder zielgerichtet oder über die Artikelbörse, aus der sich die angeschlossenen Händler bedienen. Hat einer Ihrer Franchisenehmer das gewünschte Produkt auf Lager, bestätigt er proaktiv und verbindlich den Auftrag aus der Artikelbörse und versendet das Produkt an den Kunden. Sowohl ein lokaler Bezug zum Kunden als auch regionale Hoheitsgebiete der Partner können bei der Verteilung berücksichtigt werden.

picard lederwaren onlineshop

Success Story:
Franchise-Unternehmen

Vom Gepäckträger zum internationalen Business – PICARD-Lederwaren stärkt dabei seine Wurzeln

Mit dem gax-System schafft PICARD den Spagat zwischen dem internationalen Onlinehandel und dem Support seiner Händler vor Ort – sowohl den vielfältigen Multi-Brand-Stores in den Fußgängerzonen als auch der Franchisenehmer, die die PICARD-Flagge an den Touristen-Hotspots hochhalten. Geht eine Bestellung im globalen PICARD-Onlineshop ein, wird der Auftrag in den meisten Fällen nicht von PICARD selbst abgewickelt – er wird, über die gax-Auftragsabwicklung, an angeschlossene lokale Händler weitergereicht.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Eine Lösung bringt alle Partner unter ein Dach.
  • Alle Franchisenehmer können eingebunden werden, auch wenn sie ein unterschiedliches Warensortiment bereitstellen.
  • Das gax-System wird in Ihren bestehenden oder entstehenden Webshop eingebunden.
  • Wir wickeln Ihre komplette Auftragsverwaltung ab.
  • Der Konsument wird von Ihnen zentral angesprochen, aber dezentral beliefert.
  • Alles ist und bleibt im Look and Feel Ihres Unternehmens.
  • Sie erweitern Ihre Lagerfläche durch die angebundenen Unternehmen – in unmittelbarer Nähe der Kunden.
  • Regionale Hoheitsgebiete der Franchise-Partner können bei der Verteilung berücksichtigt werden.
  • Die Kosten des gax-Systems können auf die angeschlossenen Franchisenehmer umgelegt werden.

Ihr Ansprechpartner

Mile Hodak

Sales Manager

+4917618288280